Aktuelles - Details

Digitale Action für die Ferien

Um Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien unabhängig von der aktuellen Corona-Situation etwas bieten zu können, hat die AOVE einige Actionbounds geschaffen. Eine solche digitale Schnitzeljagd, die Action, Bewegung, Spaß und Lerneffekt kombiniert, lockt mit verschiedenen Aufgabenstellungen nach Freihung, Hahnbach oder Poppenricht. Alles, was dafür erforderlich ist, ist ein Smartphone oder Tablet sowie die kostenlose Actionbound-App. Und manchmal ein fahrbarer Untersatz: Die Hahnbacher Tour beschäftigt sich nämlich thematisch mit dem 900-jährigen Marktjubiläum und führt durch etliche Gemeindeteile. Die beiden anderen mobilen Abenteuer konzentrieren sich vor allem auf die Ortskerne und sind leicht zu Fuß zu lösen.

Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern hat die Aufgaben vorab getestet und findet: „Voll nice – das ist mal was anderes und macht mega Spaß!“. Auf der Seite AOVE Ferienprogramm gelangt man zu einer Übersicht der aktuellen Actionbounds. Im Rahmen des AOVE-Regionalbudgets wurde in die Konzeption, Umsetzung und Online-Präsentation des Ferienprogramm-Angebots investiert.

Zurück zur Übersicht