Aktuelles - Details

AOVE zufrieden mit Ferienprogramm 2020

Die Arbeitsgemeinschaft Obere Vils-Ehenbach (AOVE) hatte auch in Zeiten von Corona wie in den vergangenen Jahren ein Ferienprogramm für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf die Beine gestellt.
Während der Sommerferien wurden vier Termine angeboten: Von der geheimnisvollen Märchenwanderung bis hin zu Tierexpeditionen für kleine und große Forscher und Entdecker war für alle etwas dabei. Die Angebote waren vermutlich aufgrund der aktuellen Situation dieses Jahr zum Teil weniger stark besucht als in der Vergangenheit. Trotzdem konnten über 60 Kinder und deren Begleiter abwechslungsreiche Stunden in der Natur mit den engagierten AOVE-Kulturführern Gretl Mildner, Franz Errras, Gerd Ponkratz, Albert Rösch und Bebbo Schuller verbringen, an die an dieser Stelle herzlicher Dank ergeht.
Über 90% der Teilnehmer stammen aus der AOVE-Region oder aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Das Sommerferienprogramm fand in Gebenbach, im Gemeindegebiet Hahnbach und in Schnaittenbach statt.
Zurück zur Übersicht