VilseckSchnaittenbachPoppenrichtHirschauHahnbachGebenbachFreudenbergEdelsfeld


Kommunen
Edelsfeld
Freihung
Freudenberg
Gebenbach
Hahnbach
Hirschau
Poppenricht
Schnaittenbach
Vilseck

 

QUICKLINKS

Alt werden zu Hause

AOVE-EnergieRegion

Gebäudebörse

Goldene Straße

Osterbrunnen

Synergia-Frauennetzwerk

Taschengeld-
börse

 

 

FACEBOOK
Verfolgen Sie unsere
Facebook-Seite! facebook.com/
aove.de

 


Kommunen - Gemeinde Freudenberg

Anschrift:

Gemeinde Freudenberg

Hammermühle 1 
92272 Freudenberg

Telefon: (0 96 27) 92 100
Telefax: (0 96 27) 9210-50;
Homepage: http://www.Gemeinde-Freudenberg.de


Allgemeines:


Bürgermeister: Alwin Märkl

Einwohner: 4.216
Fläche: 80 qkm
36 Ortsteile


Lage:

Freudenberg ist die Freizeit- und Ausflugsgemeinde im Landkreis Amberg-Sulzbach. Sie liegt mit ihren vielfältigen Freizeiteinrichtungen in einem waldreichen Gebiet mit vielen Wanderwegen.


Freizeit:

Das neu sanierte Familienbad mit Riesenwellenrutsche ist ein Geheimtipp. Die Freudenberger Bauernbühne ist weit über den Landkreis hinaus bekannt und beliebt. Kirchweihfeste bereichern den Jahreskalender. Die vorzügliche Oberpfälzer Gastronomie sorgt für das leibliche Wohl. Im August locken alljährlich das Bergwachthüttenfest auf dem Johannisberg und das große Open Air am Skilift zahlreiche Besucher an.


Besonderes:

Sehenswert sind die Pfarrkirche St. Martin in Wutschdorf und die Johannisbergkirche aus dem Jahre 1652 auf dem gleichnamigen 605 Meter hohen Berg. Der markante Keltenwall, dessen Reste man etwa 400 Meter nach der Johannisbergkirche noch sehen kann, stammt vermutlich aus der späten Bronzezeit (14. - 13. Jh. v. Chr.).


Audio-Dateien:

Folgende Audio-Dateien stehen zum Anhören zur Verfügung:
(Klicken Sie einfach auf die gewünschte Datei, die Wiedergabe wird dann automatisch gestartet.)

Audiodatei abspielenInformationen über Freudenberg
Audiodatei abspielenInformationen über Lintach



CMS - Content Management System by Content-Master.de